Home    Pechvogel MADISON - von privat  
   
       
 
 

Die Schäferhündin MADISON ist ein Trennungsopfer und sucht dringend ein neues Zuhause bei Menschen mit Hundeerfahrung und vollem Familienanschluss. MADISON ist lieb sowie sehr treu und anhänglich. Sie lebte bisher im Haus mit Garten, zusammen mit anderen Hunden und Katzen. Sie schläft gern auf dem Sofa und ist sehr verschmust. Draußen geht sie gut an der Leine und läuft streckenweise frei, mit den meisten Hunden versteht sie sich gut. Sie liebt Wasser und fährt gern Auto. Auch kinderlieb ist MADISON und recht souverän, manchmal noch etwas stürmisch und mit viel Kraft.

MADISON sucht nun neue Besitzer, die mit einem 40-Kilo-Hund klar kommen. Sie zeigt auch Beschützerambitionen, wie sie für einen Schäferhund normal sind. Man vermutet übrigens einen Hovawart in den Elterntieren.

MADISON kann gern in Witten besucht werden.

18.Feb.2018

zuständige Ansprechpartnerin:

Renate von Heyden Klaaßen
Tel. 0170/2471236
oder E-Mail

weitere Infos: Kontaktaufnahme